Saturday for Future

Eine Klimaschutzaktion der Regelschule Geraberg

Fridays for Future – am Freitag auf die Straße gehen – das ist eine wichtige Möglichkeit für den Klimaschutz zu werben ...
... viele andere Möglichkeiten der Klimakrise entgegen zu wirken
präsentierten wir am Samstag, dem 11.05.2019 zum Tag der offenen Tür  in unserer Schule.

Ich bedanke mich bei allen, die vor und hinter den Kulissen mitgeholfen haben, dass wir unseren Gästen
einen Einblick in das Leben an unserer Schule geben konnten.

In unserer Tauschbörse konnten wir uns über viele Bücher, Spiele und vor allem auch Spenden für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz freuen.
Tauschobjekte, die an diesem Tag nicht den Besitzer wechseln konnten übergeben wir der Diakonie in Ilmenau.

Auch in den nächsten Wochen und Monaten nehmen wir gern euer altes Handy an.
Wir beteiligen uns an der Sammelaktion "Ein Handy für den Gorilla" der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt.
Mobiltelefone enthalten wertvolle Metalle. Die Altgeräte werden recycelt und die Erlöse in Naturschutzprojekte investiert.
Mehr Informationen findet ihr hier.

Ein großes DANKESCHÖN sage ich allen Gästen für das Interesse, die angenehmen Gespräche, die wertvollen Hinweise und die vielen positiven Rückmeldungen.
Marion Tröster

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok