Geraberger AusbildungsBörse GAB

am 19.09.2018 in der kleinen Geratalhalle

"Dass auch in Zeiten des Fachkräftemangels in Deutschland der erfolgreiche Übergang von der Schule in den Beruf für manche Schulabgänger*innen nicht reibungs-
los verläuft und mit Herausforderungen verbunden ist, zeigen aktuelle Statistiken:

So haben beispielsweise im Jahr 2017 bundesweit rund 80.200 Jugendliche trotz Bewerbung keinen Ausbildungsplatz erhalten, während gleichzeitig ca. 48.900 Ausbildungsplätze unbesetzt geblieben sind.
Für diese Situation, dass Ausbildungsplatzsuchende keine Lehrstelle finden bzw. Auszubildende vielerorts gesucht werden und dennoch zehntausende Lehrstellen unbesetzt bleiben, sind die Gründe und Ursachen vielfältig und komplex und von einer Vielzahl gesellschaftlicher, bildungs- und arbeitsmarktpolitischer
Faktoren abhängig ... Studien weisen vor allem auf eine Versorgungs- und Passungsproblematik, einen sogenannten „Mismatch“, hin (Ulrich, Krekel, Walden & Matthes, 2014):
Zum einen finden Angebot und Nachfrage nicht zueinander, weil Ausbildungsplatzsuchende nicht dort beheimatet sind, wo freie Lehrstellen angeboten werden, zum anderen herrscht bei den Schulabgänger*innen hinsichtlich bestehender Ausbildungsberufe,-plätze und Bewerbungsverfahren häufig Unwissenheit (BIBB, 2009)."
(aus Handreichung: Berufene Helden im Kontext von Ausbildungsreife und Berufsorientierung)

Dies war ein Grund, in diesem Jahr eine Neuauflage der Berufsmesse zu organisieren, diesmal in der kleinen Geratalhalle.
Vor allem auch aus diesem Grund nehmen wir am bundesweiten Projekt 'Berufene Helden' teil.

Unser Ziel ist, Schüler und Eltern mit weiterführenden Einrichtungen und den Unternehmen der Region zusammen zu bringen.
Wir haben uns sehr gefreut, dass viele Unternehmen unserer Einladung gefolgt sind und mehr als 80 Berufe 'im Gepäck' hatten.

RS geratal 09 19 Ausb messe 010 20180919 181242 RS geratal 09 19 Marija Lisann Blumenthal Jasmin Waldmann Anne Wolf 010 RS geratal 09 19 Ralf Groteloh KHW Messeblick
(Fotos: Gerd Dolge, Freies Wort / Ilmenau)

Ein großes Kompliment an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b, die in den ersten Wochen des Schuljahres jeden Mittwoch gemeinsam mit ihrer Klassenleiterin Anja Zelle und iher Berufseinstiegsbegleiterin Sabrina Schorr an der Vorbereitung der Veranstaltung gearbeitet haben:
Einladungen schreiben, Telefonate führen, maßstäbliche Pläne der Geratalhalle zeichnen, Werbemittel herstellen und auch in anderen Schulen präsentieren, Geschenke für die Aussteller vorbereiten u.v.m.
Große Unterstützung erhielten sie von den Schülern der Klasse 8b.
20180906 085423 20180907 094058 20180907 094152 20180905 220801
20180919 202306 20180918 112840 20180919 181227 20180919 181232
Während der Messe selbst sind die meisten über sich hinaus gewachsen.
Nach anfänglicher Schüchternheit standen sie Ausstellern und Gästen selbstbewusst mit Rat und Tat zur Seite und stellten sich auch den Fragen der Presse.
Viele Vertreter der Firmen lobten das Engagement unserer Schüler und waren erfreut über intensive Gespräche.
Allerdings hätten sie sich noch mehr Interesse von Schülern und Eltern gewünscht - wir übrigens auch.
Die Auswertung der Feedbackbögen ergab, dass die Mehrzahl der Aussteller auch im nächsten Jahr dabei sein möchte.

Ich bedanke mich bei den Organisatoren, den Ausstellern und den Besuchern ganz herzlich.
Ein großes Dankeschön auch an Carla Gellert und Stefan Vogt von der Stiftung LdE für die finanzielle Unterstützung.
Thüringer Allgemeine und Freies Wort berichteten über unsere Veranstaltung. Marion Tröster

Diese Firmen und Einrichtungen waren dabei

Gymnasium "Am Lindenberg" Ilmenau                        Sparkasse Arnstadt - Ilmenau
Berufsschulzentrum Arnstadt - Ilmenau GAW Ilmenau
Agentur für Arbeit KGM Furnierprofile GmbH Geraberg
DS Smith Packaging Arnstadt GmbH NORMA
IHK Südthüringen QSIL GmbH Quarzschmelze Ilmenau
HWK Erfurt IL Metronic Sensortechnik GmbH Ilmenau
electrotherm Geraberg Technische Universität Ilmenau
August Storck KG Ohrdruf Thales Transportation Systems GmbH Arnstadt                    
Bundeswehr UV - Technik Speziallampen GmbH
Debeka IKK Classic
BINZ GmbH Ilmenau GLOBUS Baumarkt Ilmenau
Kaufland Ilmenau KHW Geschwenda
Wegel Bau Geraberg Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.
Böhm Fertigungstechnik Zella Mehlis Metallgeräte Elgersburg
Mephisto Consult GmbH Suhl Technische Universität Ilmenau
DRK Seniorenpflegeheim Geraberg Thüringer Allgemeine und Freies Wort

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.